Petrochemisches Keuchen

Einer von hundert Gründen, warum ich T. C. Boyle so sehr mag:

„… die Wagen, die an der roten Ampel warten, mit hin und her schwingenden Scheibenwischern und Abgaswolken, die aus den Auspuffrohren quellen, diesem letzten petrochemischen Keuchen des schwarzen Zeugs, das in Saudi-Arabien, Nigeria und Venezuela unter Schieferschichten lagert, diesem Tod der Erde und alles Lebendigen …“

(T. C. Boyle, Wenn das Schlachten vorbei ist, Hanser, 2012)

||||| 0 Gefällt Dir? |||||

1 Kommentar

  1. Pingback: Wenn das Schlachten vorbei ist «

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.