Freitagstexter: Pokalverleihung

Der Güldene Freitagstexterpokal

Bei aller Liebe zu verschneiten Landschaften, zu Schneespaziergängen im Sonnenschein und Schneeballschlachten: Der Winter ist eine eher ungemütliche und wenig erfreuliche Jahreszeit, wie ich finde. Ich bin eher so der Terrassensitzertyp mit Faible für Temperaturen oberhalb der 20°-Celsius-Marke. Deshalb tue ich mich auch äußerst schwer mit Fotodokumenten zu winterlichen Extremsituationen. Aber gerade das war der Grund, warum ich mal bei Euch nachfragen wollte, was Euch so zum „Fifty-Shades-Of-Grauen“-Badevergnügen einfällt.

Ich bedanke mich herzlich für alle eingereichten Kommentare. Nach einigem Hin und Her über die Kälteleitfähigkeit von Piercings, Tattoos und Haubentauchern habe ich mich letztlich für einen eiskalten Serviervorschlag entschieden:

Er hatte schon vermutet, dass sie ihn eiskalt abservieren wollte.

„Er hatte schon vermutet, dass sie ihn eiskalt abservieren wollte.“

Das bedeutet, dass die Weihnachtsrunde in der kommenden Woche bei der Patchwork-Family von Frau la-mamma abgehalten wird. Wir sehen uns also am Freitag in Wien. – Habe die Ehre und küss die Hond!

Zum FreitagsNexter

||||| 1 Gefällt Dir? |||||

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.