Biologische Kriegsführung

Ich bin jetzt dazu übergegangen, der Fliegeninvasion in meiner Wohnung mittels Einsatz biologischer Waffen zu begegnen. Dazu habe ich das Dossier der letzten ZEIT-Ausgabe über Ebola zu einer länglichen Patsche gefaltet. Wenn ich wieder mal daneben schlage, besteht so hoffentlich die Chance, dass sich das verfolgte Insekt am Virus infiziert und verreckt.

Man muss aus allem das Beste machen.

||||| 0 Gefällt Dir? |||||