Freitags: Neulich auf Malle

Die Feder ist mächtiger als das Pferd.

Den meisten wird es gar nicht aufgefallen sein: Zuletzt habe ich mich hier vor fünf Monaten zu Wort gemeldet.
Was? So lang ist das schon her? – Ja, ich hatte mich einfach mal an einen Vorschlag einer Leserin in den Kommentaren gehalten. Und weil jetzt Herbst ist, mach ich weiter. Na ja, zugegeben, der Auslöser für diesen Beitrag waren der Herr Bee & sein Freitagstexter. Er fand meinen Kommentar zu seinem Breschnew-Foto prämierenswert. So kann’s also kommen. Besten Dank jedenfalls dafür.

Für die aktuelle Runde des Freitagstexters hab ich Euch etwas aus dem Urlaub mitgebracht. Von einem Eiland, auf dem ich mich vor ein paar Wochen zusammen mit 89.999 anderen Mietwagenfahrern herumgetrieben und mich erstaunlicher Weise trotzdem erholt habe. Und zwar bestens.

La toalla mallorquina

(Hier könnte Dein Text stehen.)

~

Es ist ganz einfach: Tipp mir in die Kommentare, was Dir bei diesem Foto durch den Kopf geht. Lyrisches, Belletristisches, Verschlagwortetes, egal. Ich nehme alles. Und in fünf Tagen werfe ich den Goldpott der- oder demjenigen hinterher, dessen Interpretation mir am besten gefallen hat. Helmpflicht für alle Teilnehmer!

10 Kommentare

  1. Pingback: Freitagstexter: Pokalverleihung | Wortmischer

  2. Pingback: Freitags: Sitzungstag | Wortmischer

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.