Nullen

„Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.“
– Stanislaw Jerzy Lec

Das moderne System der Dezimalziffern, in dem die Positionen der Ziffern ihre Wertigkeit angibt (Einer, Zehner, Hunderter) wurde von den Hindus ungefähr 800 n. C. erfunden. Die Einführung der 0 erleichterte das Rechnen sehr; insbesonders im Vergleich mit dem numerischen System der Römer, in dem eine Null nicht existierte.

~

Stanislaw, Du alter Hindu!

||||| 0 Gefällt Dir? |||||

2 Kommentare

  1. Was man ja auch nicht vergessen darf, ist, dass sich Nullen gern (ver-) sammeln, weil sie sich auf einem einheitlichen Niveau unterhalten können. Nullen auf Diät schnallen sich auch gern mal einen Gürtel rum und werden damit zur Acht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.