Freitagstexter: Pokalverleihung

Freitagstexter-Pokal

Güldner Glanz und heller Schein,
Pokalverleihung, die muss sein.
Ein jeder denkt sich: oh, wie fein
passt dieser Pott in mein Blog rein!

Dann wollen wir doch mal sehen, wer den Topf mit nach Hause nehmen darf. Am vergangenen Freitag habe ich ein zu betextendes Foto veröffentlich, zu dem seither sage und schreibe 8 Kommentare von 6 verschiedenen Teilnehmern eingegangen sind; beinahe schon rekordverdächtig, wenn man sich an einige der letzten Runden erinnert.

Besonders gut gefallen haben mir Christofs lehrreicher Kommentar zum veganen Klopapier – „Silvia war völlig von der Rolle, als sie las, dass es jetzt auch veganes Klopapier gibt.“ – und der dezente Hinweis vom Bee zu den freizügigen Rollenspielen – „Bei ‘Suche heißes Girl für freizügige Rollenspiele’ hatte Greta etwas ganz anderes erwartet.“
Auch la-mammas Papierstau beim Drücken Drucken hat mir zwei, drei heftige Lacher entlockt.
Ziemlich sicher hätte ich mich für Silvia oder Greta oder die Druckerei entschieden, wenn nicht … ja, wenn ich mich nicht in den Nachtstunden der Entscheidungsfindung unverhofft in den Online-Comics um Girl Genius verloren hätte und um ein Haar selbst so geendet wäre wie die junge Dame auf dem Bild.
(Silvia? Oder Greta? Ich finde es ja jedes Mal wieder spannend, welche Namen Freitagstexter den Personen auf den Fotos geben. Letzthin wurde der Pokal ja sogar wegen der „kreativsten Feuerwehrmannnamenswahl: Rubinek“ an den Sieger weitergereicht! Aber das ist ein anderes Thema; Ihr wollt heute sicher viel lieber wissen, wer den Pokal mit nach Hause nimmt.)

Caos en el váter

„War vielleicht doch keine so brillante Idee, die komplette ‘Girl Genius’-Reihe in einer Sitzung durchlesen zu wollen.“

Ist gerade nochmal gut gegangen gestern Nacht, wohl weil mir irgendwann die Klopapierrollen ausgegangen sind. Und so reiche ich in dieser Woche mit einem breiten Grinsen im Gesicht den Pokal weiter an Frau Lakritze. Vielen Dank für das Erlebnis, wir sehen uns dann also in zwei Tagen wieder beim …

Zum nächsten Freitagstexter!

||||| 2 Gefällt Dir? |||||

4 Kommentare

  1. Huch, oh, danke! Bzw.: Waaaah! Das heißt, ich muß jetzt ein zu betextendes Bild beschaffen? Bis Freitag?? Waaah!

    (Ich find schon was. Aber wie schön es wird, steht auf einem anderen Blatt …)

    War mir ein Vergnügen, jedenfalls, und wenn „Girl Genius“ dadurch einen Leser gewonnen haben sollte, freut mich das besonders. Dann, herrje, bis demnächst drüben bei mir. (Waaaah!)

    • Du schaffst das. Ganz bestimmt. Und wenn ich mich nicht wieder bei Girl Genius festlese, dann werde ich einer der ersten sein, die sich das normalverteilte Bildchen ansehen werden \o/

  2. Sodele. Ich hatte ja erst gedacht, ich ziehe ein verschwommenes Zufallsfoto aus den Archiven, habe dann aber (hoffentlich) was besseres gefunden, was höchstens sehr elefantengedächtnisgesegnete Stammleser kennen. Erscheint dann pünktlich Freitag um Mitternacht. Kommt und textet in Scharen!

  3. Pingback: Freitagstexter: So kann’s gehen. | normalverteilt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.